politisches Forum

Auf den folgenden Seiten finden Sie Diskussionbeiträge, Hintergrundinformationen und politische Forderungen zu flüchtlingspolitischen Fragen in Bonn und im Rhein/Sieg-Kreis.
Wir dokumentieren hier auch die Ergebnisse der Bonner flüchtlingspolitischen Werkstatt zu den Themen Wohnen, Bildung, Arbeit und Abschiebung.

Wollen Sie einen Text zur aktuellen Flüchtlingspolitik und der Situation von Geflüchteten in Bonn schreiben?
Dann schicken Sie bitte ihren Entwurf an redaktion@weltoffen-bonn.de

Diskussionsbeitrag

Am 7. 3. 2018 schrieb Claus-Ulrich Prölß in den Flüchtlingspolitischen Nachrichten des Kölner Flüchtlingsrates e.V.:

26.02.2018. Nach langer Wartezeit werden jetzt weitere Containeranlagen zur Unterbringung von Geflüchteten fertig gestellt und genutzt. Am 1.

In seiner Serie „Neue Nachbarn“ veröffentlichte der Generalanzeiger am 17. 10. 2017 den Artikel "Ein Kraftakt, der Millionen kostet“.

Hintergrund

Wo finden Sie die richtigen Adressen von Ansprechpartnern, Beratungsstellen und Initiativen in ganz NRW?

„Mit den geschätzten Zahlen der zu erwartenden Familienangehörigen wurde schon im Wahlkampf Panik gemacht: Millionen sollten es sein, zumindest aber so viele, dass Deutschland völlig überfordert wä

Forderung

Der Flüchtlingsrat NRW hat ein Forderungspapier aufgelegt, das bis zum 31. 12. 2017 online unterzeichnet werden kann.

Seiten